Entspannung im Thermalwasser

Die crucenia thermen im Herzen des denkmalgeschützten Bad Kreuznacher Kurviertels, liegen idyllisch direkt am Ufer der Nahe. Von der großzügigen Freiterrasse und vom Wintergarten aus blicken die Gäste auf das Flüsschen Nahe und auf die rötlichen Felsen und Weinberge des gegenüberliegenden Kauzenbergs.

Bad Kreuznach ist wegen seiner salzhaltigen Mineralquellen seit 1817 staatlich anerkanntes Heilbad. Dies schätzten bereits die Kelten und Römer. Das Thermalwasser für die Kreuznacher Thermen stammt aus einer Tiefbohrung im Bad Kreuznacher Salinental.

In zwei Innen- und einem Außenbecken schwimmen die Gäste in mineralhaltigem, etwa 33 Grad Celsius warmem Thermalwasser. Im großen Süßwasserbecken ist eher zügiges Schwimmvergnügen angesagt.

 

 Die crucenia Thermen sind vom

01.07. – 09.07.2017 geschlossen!

 

 

Aqua-Fitness-Kurse für Schwangere

Abstand zum Alltag finden
Abstand zum Alltag finden in den crucenia thermen
German
Englisch
Virtueller Rundgang
Virtueller Rundgang